-

Was uns wichtig ist

Es gibt wohl keine Kultur auf unserer Erde, die keine Musik kennt –

sie ist das älteste Kulturgut der Menschheit

  • Musik ist wichtig zur Entspannung von Körper und Seele
  • Aktives Musizieren schafft Ausgleich zu Schule und Beruf
  • Musik darf nicht auf diverse Wettbewerbe reduziert werden, dafür ist (uns) die Musik zu schade
  • Das erlernen eines Instrumentes soll mit Spass an der Musik geschehen, nicht mit “Pauken”
  • Gleichwohl unterrichten wir “von Grund auf” – qualitätsbewusst und fundiert in Didaktik und Spieltechnik
  • Man lernt am besten in einer Atmosphäre, in der man sich wohlfühlt